Frau zur Mutter

By Tamar Venditti 19. July 2012 11:25
profile photo
Ich bin doch keine Zwanzig mehr – und muss auch nicht so aussehen Schwangere Frauen sind unglaublich attraktiv, finde ich. Zumindest, wenn ich nicht selber schwanger bin. Die anderen die haben diese perfekten Kugelbäuche, das volle, glänzende Haar, den makellosen Teint und den verklärten, nahezu madonnenhaften Blick. Bei mir war das natürlich ganz anders: Der Bauch nie so schön rund, wie bei den anderen, die Gelenke dick angeschwollen, das Haar stumpf und glanzlos,...
0 Comments
Share | Share on Facebook

Tags:

Kaum sind sie geboren, schon stellen sie unser bisheriges Leben auf den Kopf!

By Iris Augsburger 6. July 2012 09:20
profile photo
Kaum sind sie geboren, unsere Kleinen, schon stellen sie unser bisheriges Leben auf den Kopf! Manch einer hat sich schon gewundert, über die plötzliche, persönliche Veränderung frischgebackener Eltern. Langjährige Freundschaften ist schon zerbrochen, weil die jungen Eltern ihren kinderlosen Kollegen auf die Nerven gehen mit allzu detaillierten Geburtsgeschichten. Auch die Konsistenz des Windelinhaltes dürfte (noch) kinderlose Kollegen nicht sonderlich interessieren....
0 Comments
Share | Share on Facebook

Tags:

Wie zentral dürfen die Kleinen im Mittelpunkt stehen?

By Tamar Venditti 6. July 2012 09:18
profile photo
Es gibt wenige Dinge auf der Welt die langweiliger sind als Gespräche zwischen Kleinkind-Müttern: „Stell dir vor, gestern hatte die Kleine doch tatsächlich innerhalb von zwei Stunden dreimal die Windeln voll.“ „Du Glückliche, meine Kleine hat seit zwei Tagen nicht mehr. Ich weiss gar nicht mehr, was ich machen soll.“ „Warum probierst du es nicht mit Apfelsaft? Also bei meiner Kleinen wirkt der wahre Wunder...“ So geht das stundenlang und so...
0 Comments
Share | Share on Facebook

Tags:

Paaapi, mir ist langweilig!

By Daniel Sommerhalder 6. July 2012 09:15
profile photo
  Ab und an tönt mir dieser Satz an einem regnerischen Sonntag aus dem Mund meines älteren Sohnemanns entgegen. Klar doch, dass ich mich sogleich daran mache, ein tolles Schlechtwetter-Unterhaltungs-Programm mit Einstieg, Hauptteil und Schlusspunkt zu organisieren. Es kann doch nicht sein, dass es meinen Kindern langweilig ist, genau deswegen muss ich sie doch beschäftigen. Schliesslich ist dies meine Pflicht als Vater. Wer jetzt zustimmend mit dem Kopf nickt, dem muss leider...
0 Comments
Share | Share on Facebook

Tags:

Wie zentral dürfen die Kleinen im Mittelpunkt stehen?

By Kathrin Baumgartner 6. July 2012 09:10
profile photo
Keine einfache Frage und doch ein alltägliches Thema. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass mein Kind nicht ständig im Mittelpunkt stehen muss… trotzdem kommt dies öfter vor, als es mir lieb ist. Ob ich alleine etwas für mich oder auch gemeinsam als Paar etwas unternehmen will – die Betreuung gehört immer organisiert. Bin ich dann endlich unterwegs, schweifen meine Gedanken immer wieder zu meinem Kind. Beruhigend und entspannend ist jeweils die Gewis...
0 Comments
Share | Share on Facebook

Tags: